Diskussion:Hauptseite

Aus Wetterstationen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren-Standards beim Anlegen und Bearbeiten von Artikeln

Offensichtlich wird das Wiki gut angenommen. Einige überschlagen sich regelrecht beim Schreiben von Artikeln. Finde ich spitze :)

Was aber sofort beim Durchklicken durch die verschiedenen Seiten auffällt: Jeder hat andere Vorstellungen von Formatierung und Reihenfolge. Das wirkt auf den Besucher von außen amateurhaft und wie gewollt und nicht gekonnt. Deshalb wir uns gemeinsam für die wesentlichen Punkte auf einheitliche Regeln festlegen. Ich führe mal auf, was mir aufgefallen ist:

  • Einheiten. Es ist nirgends eindeutig festgelegt, ob zwischen Wert und Einheit ein Leerzeichen gehört oder nicht. Es gibt aber ein ganz praktisches Problem, wenn dort ein normales weiches Leerzeichen steht: An einem Zeilenende werden Wert und Einheit getrennt, und 20
°C sieht nun mal sch***e aus. Am einfachsten vermeidet man das, wenn man das Leerzeichen weglässt. Wenn doch eins dazwischen sein soll, muss es ein festes Leerzeichen & nbsp; sein. Dann wird am Zeilenende vor der Zahl umbrochen.
Dass zwischen einen Wert und seine Einheit (oder den Folgetext) ein Leerzeichen gehört, ist in der DIN 5008 ("Regeln für Maschineschreiben") geregelt. Dort steht auch, dass bei Wertangaben zusammen mit einer Einheit Werte stets numerisch anzugeben ist (also 3 m statt drei m). Insofern scheint ein festes Leerzeichen die bessere Wahl zu sein. Bei Aufzählungen dagegen (z.B. 2 Spalten oder zwei Spalten) darf beides sein, wobei eine numerische Angabe die Aufmerksam auf den Zahlenwert selbst lenken soll.--TheWeather (Diskussion) 19:25, 26. Sep. 2012 (CEST)
Ok, dann ist es doch festgelegt. Ich will hier aber keine DIN durchsetzen, sondern eine praktikable Lösung finden. Wie viele Autoren bekommen das wohl hin, vor jede Einheit in Fließtexten ein & nbsp; zu setzen? In Tabellen kann in der Regel darauf verzichtet werden, weil da sowieso kein Umbruch stattfindet, aber in Fließtexten wäre es Pflicht. -- Holli (Diskussion) 20:44, 26. Sep. 2012 (CEST)
  • Reihenfolge der Spalten der Statistik-Tabellen. Mein Entwurf war ein Vorschlag, mehr nicht. Mir persönlich ist die Reihenfolge egal, aber sie sollte in allen Tabellen einheitlich sein. Wer sich durch die Statistiken klickt und jedes mal Ort und Datum an einer anderen Stelle findet, fragt sich, was das soll.
  • Textauszeichnung. Das ist ein heißes Thema, ich weiß. Es ist aber keine Auszeichnung, einen Text einfach fett zu machen oder einzurücken. Auszeichnungen haben eine bestimmte Bedeutung und im Wiki teilweise auch Funktionen. Überschriften werden z.B. für die Inhaltsübersichten genutzt, und ein vorangestellter fetter Text ist keine Überschrift. Auch Listen fangen nicht mit einem - oder was anderem an, sondern mit einem *. Nur dann werden sie korrekt als Listen ausgezeichnet und ich kann sie mit CSS gestalten.

Ich habe keine Lust, Regeln zu diktieren. Ich möchte nur, dass das Wiki nach außen hin auf den Besucher einen kompetenten Eindruck macht und der Besucher glaubt, dass wir wissen, was wir schreiben. Deshalb sollten wir uns alle an gemeinsame, gleiche Regeln halten, die diesen Eindruck auch vermitteln. -- Holli (Diskussion) 11:59, 22. Sep. 2012 (CEST)

Desweiteren sollten Tabellen rechts bzw. linksbündig angelegt werden. Eingemittet wird eigentlich nur dort, wo die gleiche Breite der Zeichen vorliegt. Z.b. Uhrzeit, Datum. -- Gunga (Diskussion) 12.07, 22.Sep.2012 (CEST)

Liste der fehlenden Seiten

Ich möchte anregen, die Liste fehlender Seiten so kurz wie möglich zu halten, um thematisch einen Überblick darüber zu wahren, ob Seiten durch denjenigen, der die offenen Links angelegt hat, weiter bearbeitet werden oder ob sie zur freien Verfügung durch andere bearbeitet werden sollten. Wenn also Links angelegt werden, entweder direkt den Link mit einem Hinweis füllen (dann erscheint er nicht mehr unter "fehlende Seiten") oder den offenen Link gezielt als Hinweis stehen lassen, dass das Thema von anderen bearbeitet werden darf/soll.--TheWeather (Diskussion) 17:38, 3. Okt. 2012 (CEST)

Einen großen Teil davon hat jusch erzeugt, und wenn er wirklich Seiten mit diesen Titeln anlegt, unter denen Besucher etwas völlig anderes finden als sie erwarten, werden ich den großen Besen auspacken.
Bei den Querverweisen zwischen Hard- und Software sind solche Links aber unvermeidlich. Wer eine Station beschreibt und die nutzbare Software auflistet, kann nicht erwarten, dass jemand anders gleichzeitig die entsprechenden Seiten zur Software schreibt. Die Seiten mit einem kurzen Dummy-Inhalt zu füllen ist auch nicht hilfreich, weil sie dann von der Startseite verschwinden und nie mehr bearbeitet werden.
Wenn die Liste zu lang werden sollte, muss ich sie auf eine eigene Seite auslagern. Für den Überblick, was noch benötigt wird, ist sie aber wichtig. Wenn sich monatelang niemand findet, der einen Link füllt, müssen wir die Links eben wieder löschen. -- Holli (Diskussion) 17:58, 3. Okt. 2012 (CEST)
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge